Oliv Architekten

Grundsteinlegung in der Steinerstraße - FABRIK Office

Feierlich wurde der offizielle Baubeginn des ca. 20.000 m² BGF großen Bürogebäudes in München-Obersendling eingeläutet. Das bis jetzt von Gewerbe und Produktion geprägte Gebiet wird durch den Neubau von Oliv Architekten eine spürbare Aufwertung erfahren. Die Fassade aus grüner Keramik und großen Öffnungen spielt mit Motiven aus der historischen Industriearchitektur im Umfeld. Das Gebäude weist höchste Flexibilität in der Teilbarkeit und in der Nutzung auf. Eine intelligente Grundrissaufteilung und innovative Gebäudetechnik machen es möglich, im Erdgeschoss eine Gebäudetiefe von fast 30 m als Bürofläche zu nutzen. Struktur und Konstruktion sind auf einen besonders langen Lebenszyklus ausgelegt. Die angestrebten Zertifizierungen (DGNB Gold, C2C, Wired Score) belegen den hohen Anspruch an Nachhaltigkeit.

„Das einzigartige Erscheinungsbild nimmt nun Gestalt an. Wir freuen uns, mit allen Protagonisten diesen Meilenstein zu feiern,“ so Igor Brncic, Architekt/Gesellschafter bei Oliv Architekten

Zum Projekt