Mertons Mitte

Revitalisierung

Ein lebendiges Stadtteilzentrum wurde dem Zeitgeist angepasst: merton's mitte ist das neu gestaltete, stilprägende Businessquartier im fest etablierten Mertonviertel. Beschäftigte genießen hier ebenso wie die Anwohner einen Komfort in urbaner Vielfalt. Ob Shopping in der Pause oder Sport nach der Arbeit. Die einladende Wirkung des neuen Stadtteilzentrums ist aus vielen Perspektiven sichtbar. Im Zuge einer umfassenden Sanierung wurde der Vorplatz komplett neu gestaltet. So gewinnt merton's mitte ein hohes Maß an Aufenthaltsqualität.

Durch repräsentative eigene Zugänge erhalten die beiden Baukörper zudem adressbildende Entrées. Die Foyerbereiche mit einem modernen Leitsystem wirken einladend hell und erstrecken sich über zwei Etagen. Für raffinierte Effekte sorgt die indirekte Beleuchtung. Durchgehende markante Deckenöffnungen lassen zudem auf allen Ebenen ein Gefühl von angenehmer Luftigkeit entstehen. In den Büroetagen herrscht viel Offenheit für Transparenz nach Wunsch. Die lichtdurchfluteten Büroflächen mit attraktiven Etagen-Foyers bieten ein modernes Ambiente für flexible Raumkonzepte. Kreativität inklusive. Denn je nach Anspruch und Nutzung lässt sich eine individuelle Aufteilung realisieren.

Leistungen

Gesamtgestaltungskonzept,
Sanierung und Ertüchtigung der Gebäudesubstanz, Austausch der Fassade,
Raumbildender Innenausbau
LP 1 - 8

Standort

Frankfurt am Main

Bauzeit

2014 - 2016

Bauherr

UBS REAL Estate


Next
Europäisches Patentamt