Refining Architecture

Mit dem Leitgedanken „Refining Architecture“ spezialisiert sich Oliv Architekten auf die Revitalisierung und Neupositionierung von Gebäuden auf dem Immobilienmarkt. Die Verbindung von architektonischer Vision und Baurecht schafft einen Mehrwert für Nutzer und Betrachter. Von der Machbarkeitsstudie und der Umsetzung von konzeptuellen Entwürfen bis zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Behörden, Juristen und Kommunikationsspezialisten bietet das Büro eine einzigartige Expertise.

Oliv Methode

Durch die Oliv Methode, dem „Oliv Refining“, wird die Individualität einer Immobilie zum Gradmesser des Erfolgs.

Die programmatische Verbindung von Gestalt + Standort + Nutzung bildet die Grundhaltung der Methode.
Die prozesshafte Gewichtung von Kontext + Innovation ist das Spezifikum aller Oliv Planungen.
Die Wertschöpfung durch Ästhetik + Wirtschaftlichkeit ist das gemeinsame Ziel von Bauherr und Oliv Architekten.

Leistungen

„Vorgegebene Parameter geben uns die Stärke die Dinge neu zu denken“

Revitalisierung, Sanierung und Umbau, Büro- und Verwaltungsbau, Wohnungsbau, Sonderbauten.

Innovation, Konzeption, Planung und Ausführung, LP 1–4 und Generalplanung