Design Contest

2te Runde! Machbarkeitsstudie und Entwurf für eine Wohnbebauung in Neuhausen. Geladener Wettbewerb.

Der Dreiklang aus Stadthaus, Gartenhaus, und Villa bildet eine urbane Residenz in Neuhausen. Das anspruchsvolle Stadthaus setzt durch seine Architektur aus dunklem Klinker und einer expressiven Fassade einen markanten Fixpunkt in der Rupprechtstraße. Die filigrane Architektur verkörpert den Chic der Moderne. Ab der Beletage sind Transparenz und Licht die Maximen der Gestaltung. Eine mondäne Villa rundet den Dreiklang ab. Das Haus folgt der Formensprache des Ensembles und bietet urbanen Luxus und Kontemplation.