LNDA

Save the date - Lange Nacht der Architektur am 18. Januar 2019 mit Oliv

Eine Nacht. Mehr als 50 spannende Gebäude. Über 35 000 Besucher.

Die Lange Nacht der Architektur findet am Freitag, den 18. Januar 2019 zum fünften Mal in München, im Rahmen der BAU 2019, statt.

Organisiert wird die Veranstaltung durch die Messe München GmbH und es nehmen verschiedene Gebäude und auch Projekte teil. Dort entscheiden die Verantwortlichen selbst, was sie Ihnen an diesem Abend als Programm anbieten - von architekturorientierten Führungen und Vorträgen über Livemusik mit Häppchen und Cocktails ist alles dabei.

Der nächtliche Streifzug durch die Münchner Architekturwelt steht nicht nur Messebesuchern zur Verfügung, sondern allen an Architektur Interessierten. Sie können in einer kalten Winternacht sehenswerte und spektakuläre Gebäude in München und Umgebung (neu) entdecken – und das kostenlos!

Die Gebäude erstrahlen in einem neuen Licht und Sie bekommen Einblicke in Gebäude, die sonst gar nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Sie können zwischen den verschiedenen vorgegebenen (Bus-)Routen wählen oder sich Ihre ganz eigene Tour zusammenstellen.

Wir sehen uns in der Prannerstraße - Oliv Architekten freut sich auf einen Besuch!

Programm Lange Nacht der Architektur